Frei

Paolo Bosusco, die italienische Geisel, die im März von maoistischen Rebellen im ostindischen Unionsstaat Orissa entführt wurde, ist wieder frei. Das berichteten der indische TV-Sender NDTV. Nach Angaben der italienische Nachrichtenagentur ANSA wurde die Freilassung der italienischen Botschaft bestätigt.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.