Lukaschenko beleidigt Westerwelle

Seinen Kritikern in der Europäischen Union hat der autoritär regierende weißrussische Staatschef Alexander Lukaschenko am Sonntag einmal mehr Einblick in sein Weltbild gewährt: “Ich sage mir, besser Diktator sein als schwul”, formulierte er bei einem Wintersportwettbewerb in Anspielung auf Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP).

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.