Verurteilung

Der prominenteste spanische Richter Baltasar Garzon darf seinen Beruf nicht mehr ausüben. Die zuständige Richterkommission in Madrid beschloss heute, den umstrittenen Richter seines Amtes zu entheben. Der „Tyrannenjäger“ war am 9. Februar unter dem Vorwurf der Rechtsbeugung zu einem elfjährigen Berufsverbot verurteilt worden.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.