Bank of America

Die angeschlagene US-Großbank Bank of America versorgt sich abermals mit reichlich frischem Geld.

Nachdem der legendäre US-Investor Warren Buffett jüngst fünf Milliarden Dollar (3,45 Mrd. Euro) in das kriselnde Kreditinstitut gesteckt hatte, hat die Bank of America nun etwa die Hälfte ihrer Aktien an der China Construction Bank losgeschlagen. Das spült nach Angaben des US-Instituts von gestern 8,3 Milliarden Dollar an Cash in die Kasse.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.