Breivik

Neue Details rund um die letzten Sekunden des Amoklaufs von Utöya.

Noch unmittelbar vor seiner Festnahme sollte Anders Breivik durch Schüsse “unschädlich” gemacht werden. Wie die norwegische Nachrichtenagentur NTB am Donnerstag unter Berufung auf Polizeikreise berichtete, hatten Angehörige der Eliteeinheit bereits auf den Attentäter gezielt, als der entscheidende Befehl kam, die Waffen wieder zu senken.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.