Weißrussland

In der autoritär regierten Ex-Sowjetrepublik Weißrussland sind bei friedlichen Protesten am Nationalfeiertag zahlreiche Regierungsgegner festgenommen worden.

Wie eine unabhängige Agentur Nachrichtenagentur meldete, hatte die Opposition nach arabischem Vorbild über soziale Netzwerke zu Kundgebungen am Rande einer großen Militärparade gestern in Minsk aufgerufen.Auch Ex-Präsident Stanislaw Schuschkewitsch, ein Kritiker von Staatschef Alexander Lukaschenko, wurde vorübergehend festgehalten. Die Opposition hatte ihre Anhänger aufgerufen, bei Lukaschenkos Rede mit heftigem Klatschen zu stören. Die Miliz warnte daraufhin vor „eigenmächtigem Applaudieren“.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.