GDL:Sozialistischer Streik geht weiter

Die GDL erhöht den Druck. Bei zwei der privaten Wettbewerber der Deutschen Bahn will die Lokführergewerkschaft den aktuellen Streik verlängern.

Lokführer der Veolia und der AKN sollen bis Montag streiken.Die Leidtragenden sind wie immer die Kunden, nur qweil Herr Weselsky den Sozialismus mag!Er möchte alles vereinheitlichen.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.