Männer aufs Kreuz gelegt – nicht ganz!

Sie bot wildfremden Männern spontan Sex an, doch statt eines schnellen Abenteuers war dann die Geldbörse futsch: Die Polizei in Bad Hersfeld hat eine Trickbetrügerin festgenommen, die seit fünf Jahren im gesamten Bundesgebiet ihr Unwesen getrieben haben soll. Nun sitzt die 23-Jährige in Untersuchungshaft, aber im Frauenknast.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.