Was passiert am Samstag in Stuttgart

Am Schlichtungstisch nähern sich die Lager mühsam an – doch auf den Straßen Stuttgarts könnte es am Samstag zum Eklat kommen. Gegner und Befürworter von Stuttgart21 planen zeitgleich Kundgebungen.
Wer solche Veranstaltungen gleichzeitig zulässt, muss sich später nicht wundern, wenn die Aktionen dann „gewalttätig“ werden. Vielleicht ist genau das aber auch ein Kalkül, um die Gegner des Projektes diskreditieren zu können.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.