Mega Pleite in Österreich A-Tec

Das Unternehmen A-Tec hat die Eröffnung eines Sanierungsverfahrens mit Eigenverwaltung beantragt, dass bereits mit Beschluss des Handelsgerichts Wien zu GZ 4 S 140/10f eröffnet wurde. Zum Sanierungsverwalter wurde Matthias Schmidt bestellt.

Das Sanierungsverfahren betrifft ausschließlich die A-Tec Industries AG als Konzernmutter. Der Vorstand geht davon aus, dass die Verhandlungen mit den Gläubigern zu einem positiven Abschluss des Verfahrens in der gesetzlichen 90-Tagesfrist kommen können. Im Interesse der Mitarbeiter wäre das sicherlich wünschenswert.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.