Holt sich die BayernLB jetzt Schadensersatz

Es wäre an der Zeit das nicht nur angekündigt wird, sondern auch wirklich einmal eine substantiierte Klage gegen Bankmanager eingereicht wird. Es sollen wohl ehemalige Spitzenmanager der Landesbank „dran“ sein. Sie haben nicht nur die marode Hypo Alpe Adria gekauft, ihnen werden auch Verluste mit strukturierten Papieren in Milliardenhöhe angelastet. Nun sollen sie, bevor eine Verjährung schlagend wird, dafür zur Rechenschaft gezogen werden.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.