Neuer Mann bei Shedlin

Zugegeben wir haben ein sehr kritisches Verhältnis zum Unternehmen Shedlin, zumindest zu einigen dort handelnden Personen und auch zu so manchem Produktangebot.
Shedlin investiert viele Kundengelder aus unserer Sicht in risikoreiche Anlagen und schwer zu erschließende Märkte in China, Brasilien und Abu Dhabi zum Beispiel.
Das ist natürlich unsere subjektive Meinung, aber ein Vertrieb lebt vor allem von seinen Personen, die für ihn verantwortlich sind. Ob Roland Schmidt eine gute Wahl war (ist), wird man sehen. Da er sich ja erstmal auf Bayern konzentrieren will, bleibt der Rest der Republik ja verschont. Wir beobachten das Unternehmen weiterhin „mit Argus Augen“.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.