Lebensversicherungsfonds – der Hammer!

Viele Plattformen, selbsternannte Anlegerschützer und der Vorstandssprecher des Bundesverbandes Vermögensanlagen im Zweitmarkt Lebensversicherungen e.V. (BVZL) mit Sitz in München haben kluge Kommentare zu LV-Ankaufsgesellschaften abgegeben.
Liest man heute den Artikel in der WELT, dann fragt man sich doch einfach mal, warum werden dann LV-Aufkauffonds nicht kritisert. Was man in der WELT liest, ist wirklich berichtenswert und für manche Anleger sicherlich dramatisch. Hier wäre mal ein offenes Wort gefragt, aber Fonds hat der eine oder andere Anlegerschützer auf seiner Kundenliste. Nachvollziehbar wenn man da nichts hört, oder.

Zitat aus der WELT
So verzocken sich Anleger beim Deal mit dem Tod. Tausende Anleger haben sich beim Geschäft mit Lebensversicherungen verzockt. 200.000 Deutsche investierten in geschlossene Lebensversicherungsfonds. Viele der Produkte geraten in eine Schieflage.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.