Start Allgemein Vorsicht PCC SE Investments?

Vorsicht PCC SE Investments?

89
Merio / Pixabay

Schaut man sich die Branche genauer an in, dem dieses Unternehmen tätig ist, dann tun wir uns in der Redaktion schwer damit zu sagen „kann man ein Investment tätigen“, denn gerade die Chemiebranche stöhnt derzeit ja unter den großen Energiekosten, die so manches Unternehmen derart belasten, dass man kaum noch wirtschaftlich arbeiten kann. In dieser Woche hatten wir auch genau über dieses Thema bereits berichtet, vom Treffen von Olaf Scholz mit der Chemiebranche.

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/chemie-industrie-treffen-bundeskanzler-100.html

Zudem muss man bitte dann als Anleger immer daran denken, das Erfolge aus der Vergangenheit keine Garantie dafür sind, das es auch in Zukunft so weitergehen muss. Für uns gehört die Chemiebranche, neben der Immobilienbranche, zu einer Risikoinvestmentbranche. Branchen, um die Anleger derzeit aus unserer Sicht einen Bogen machen sollten, ja sogar eher sehen sollten, dass man sein Investment zurückbekommt. Natürlich muss das jeder für sich entscheiden, ob er da ein Investment tätigen will oder eben auch nicht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein