Und ewig locken die Gewinne

Zahlreiche Verbraucher aus Rostock erhielten fliederfarbene Postkarten, die als „wichtiges Dokument” und „vertrauliche” Zustellung gekennzeichnet waren. Das berichtet die VZ  Mecklenburg Vorpommern aktuell.

Diese Karte stammen von der Firma HCC GmbH, Flughafenstr. 52A, 22335 Hamburg. Bei der „wichtigen Mitteilung“ handelt es sich um eine 10-Jahres-Rente im Wert von 120.000 Euro. Um diese zu bekommen, soll man umgehend mit seiner persönlichen Referenznummer eine Gratis-0800-Hotline bzw. eine kostengünstige 040-Telefonnummer anrufen.

Auch wenn die Karte auf den ersten Blick per Handschrift ausgefüllt wirkt, erkennt man beim genaueren Hinsehen die maschinelle Bearbeitung. Die „persönliche Referenz-Nummer” gilt als Gewinncode, doch Gewinnchancen und Überwachung des Ablaufs der Ziehung sind ungeklärt. Und während die Telefonnummer klar und deutlich lesbar ist, sind die wichtigen Teilnahmebedingungen umso kleiner geschrieben. Im schwer lesbaren Textblock wird dann auch kurz die eigentliche Absicht des Veranstalters erläutert: „Im Anschluss an die Registrierung erhalten Sie auf Wunsch exklusive Informationen zu attraktiven entgeltlichen Offerten der GKL.“

Nun denn, am besten gar nicht erst dort anrufen.

19 Kommentare

  1. F. K. 7. Juni 2017
  2. Bea 13. Juli 2017
  3. Xaver 20. September 2017
  4. A.L. 10. November 2017
  5. A.L. 10. November 2017
  6. Sandra 21. Januar 2018
  7. Cristian T. 25. Januar 2018
  8. René Kingerske 27. Januar 2018
  9. K.Rossburger 4. Februar 2018
  10. anita aus MOL 23. Februar 2018
  11. Kiok 3. März 2018
  12. teerbusch 22. März 2018
  13. Memo 22. März 2018
    • Thommy 16. Mai 2018
  14. Herby 23. März 2018
  15. Jörg 29. März 2018
  16. Katrin Gerster 11. Mai 2018
  17. jürgen f. steglitz 15. Mai 2018
  18. Systemkritik 17. Mai 2018

Kommentar hinterlassen