Tricky

Der italienische Präsident Giorgio Napolitano erwägt Kreisen zufolge einen sofortigen Rücktritt, um den Weg für Parlamentswahlen freizumachen. Hintergrund sind die gescheiterten Bemühungen, eine neue Regierung zu finden. Der Rücktritt Napolitanos sei eine von vielen Möglichkeiten, die ausgelotet würden, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person am Samstag. Demnach sollte Napolitano wahrscheinlich noch im Laufe des Tages eine Erklärung abgeben.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.