Na dann auf in den Kampf Jungs

Mit überwältigender Mehrheit ist der bisherige russische Präsident Dimitri Medwedew heute zum neuen Ministerpräsidenten ernannt worden. Im russischen Unterhaus erhielt Medwedew die Stimmen von 299 Duma-Abgeordneten, 144 stimmten gegen ihn. Medwedew war zuvor vom neuen Präsidenten Wladimir Putin für das Amt des Ministerpräsidenten nominiert worden.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.