Griechenland:Drachme comes back?

Griechenland scheint in der Krise gefangen, trotz des harten Sparprogramms wächst der Schuldenberg unaufhörlich weiter.

Der europäische Sachverständigenrat EEAG schlägt dem von einer Staatspleite bedrohten Land nun eine Radikalkur vor: Abkehr vom Euro oder stark sinkende Löhne. „Es gibt nur die Wahl zwischen diesen beiden Übeln“, so die Experten um Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn.Pest oder Cholera so könnte man das auch nennen.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.