Start Allgemein HP als ipad Killer

HP als ipad Killer

81

Lange erwartet hat Mittwochabend Hewlett-Packard (HP), der größte Computerkonzern der Welt, seine Version eines Tablets vorgestellt: Das HP TouchPad auf Basis des Palm-Betriebssystems webOS.

Das TouchPad entspricht im wesentlichen dem derzeitigen auf dem Marktso dominanten iPad von Apple: Ein 9,7 Zoll Gerät mit einer Benutzeroberfläche, die von Palm-Handys ebenso vertraut ist wie von Apples iPhone/iPad und Google Android. Das Gerät wird eine vorderseitige Webcam für Videokonferenzen haben und soll sich vor allem durch seine Integration von Onlinediensten wie Facebook auszeichnen. Anders als das iPad wird HP Adobes Multimedia-Technologie Flash unterstützen, die von vielen Webseiten etwa für Online-Spiele oder Online-Videos verwendet wird. Besonderen Aufwand trieb HP mit dem Soundsystem für eine optimale Musik- und Filmwiedergabe.Wir sidn ganz gespannt ob es HP gelingen wird, ein wirklicher Wettbewerber von apple auf dem Markt zu werden.Die Herausforderung wird um so größer, da aplle jetzt ja angeblich sein ipad2 auf den Marktbringen will.

Vorheriger ArtikelScheiß Internet:denkt der jetzt bestimmt
Nächster ArtikelEU + Ungarn: keine Grundrechtsverfahren

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein