Start Allgemein HRE und WestLB Milliardengrab für Steuerzahler

HRE und WestLB Milliardengrab für Steuerzahler

91

Die Münchner Pleitebank Hypo Real Estate (HRE) sollte nach Ansicht eines Expertengremiums, das im Auftrag der Bundesregierung arbeitet, komplett abgewickelt werden.

Auch der WestLB droht demnach offenbar die Abwicklung.Das wird bei beiden Banken sicherlich mit hohen Milliardenbträgen verbunden sein. Jetzt dürfen Sie einmal Raten wer das bezahlt? Aber für 11 Euro mehr HARTZ IV ist kein Geld da.Muss man das verstehen?Die Bürger verstehen Politik schon lange nicht mehr.

Vorheriger ArtikelWeber zur Deutschen Bank?
Nächster ArtikelBankerboni:Engländer ziehen nach

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein