Start Allgemein Ägypten:ein „weiter so“ mit Mubarak ist unmöglich

Ägypten:ein „weiter so“ mit Mubarak ist unmöglich

137

In Ägypten hat die Opposition für heute zu neuen Massenprotesten aufgerufen, um Präsident Husni Mubarak aus dem Amt zu drängen.

Die Grosskundgebung gilt auch als Test der Durchhaltekraft der Opposition nach den seit zwei Wochen anhaltenden Protesten. An früheren Aktionen hatten Hunderttausende Menschen teilgenommen. Die Armee hat in den vergangenen Tagen versucht, die Demonstranten Stück für Stück von dem zentralen Tahrir-Platz in Kairo zu drängen, ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in der Hauptstadt. In der Nacht schliefen einige Menschen in den Gleisketten der Militärfahrzeuge, um eine gewaltsame Räumung zu verhindern.

Vorheriger ArtikelMoskauer Anschlag
Nächster ArtikelAl Kaida + Taliban

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein