Start Allgemein USA:Behörde untersucht Vorgehen der Deutschen Bank

USA:Behörde untersucht Vorgehen der Deutschen Bank

156

Die Deutsche Bank wird nun doch in die Untersuchungen zu Immobilien-Zwangsräumungen in den USA hineingezogen.

Eine Abteilung des US-Justizministeriums ermittelt, ob das Institut in einem Fall falsche Dokumente vor Gericht eingereicht hat. Das geht aus einem Antrag vor, den die US-Treuhänder-Behörde bereits am 26. Januar bei einem Insolvenzgericht einreichte. Die Behörde will nun detaillierte Informationen über die generellen Praktiken der Deutschen Bank bei Zwangsvollstreckungen.

Vorheriger ArtikelPassiert
Nächster ArtikelDAVOS:Deutsches Flugzeug verirrt sich

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein