Alte Menschen nur noch „Abfall der Gesellschaft“

Unglaublich, wenn man den Bericht der „Bild Zeitung“ gelesen hat. Manche Menschen vergessen einfach „jeder wird mal alt“, dass schneller als mancher denkt.
Keiner will letztlich so behandelt werden wie in dem Artikel der Bild beschrieben, aber es scheint derzeit Tatsache zu sein, dass solche Dinge passieren. Auch Frontal21 hatte dazu ein Beispiel in seiner Sendung vom gestrigen Abend, beim Thema Hörgeräte. Was hier auf Kosten der „Alten“ abgezockt wird, ist einfach unglaublich und dass offenbar von Mitliedern eines renommierten Verbandes „Hörgeräteakkustiker“.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.